Über uns

Mediaschneider zum 18. Mal in Folge an der Spitze des MRG Agentur-Rankings

Im Gegensatz zu anderen Rankings beruhen die Ergebnisse der Media.Reasearch.Group. auf den Einschätzungen von befragten Kunden. 

Mediaschneider ist die Agentur mit der besten Gesamtnote

Mediaschneider Zürich ist die Agentur mit der besten Gesamtnote und auch die Agentur mit dem höchsten Bekanntheitsgrad. 78 Auftraggeber (23.1%) wissen, wofür Mediaschneider steht. Die Agentur ist damit weit über den eigenen Kundenstamm hinaus bekannt und eine feste Grösse in der Schweizer Agenturlandschaft.

Quelle: mediaresearchgroup.ch 2020

Die Agentur mit den meisten Empfehlungen

Ein ähnliches Bild zeigt sich bei den Empfehlungen: Mediaschneider wird von den befragten Auftraggebern am häufigsten empfohlen. Dabei liegt Mediaschneider nicht nur bei den eigenen Kunden, sondern auch bei anderen Auftraggebern hoch im Kurs. Fast jeder sechste Auftraggeber nennt Mediaschneider Zürich als Erstempfehlung.

Quelle: mediaresearchgroup.ch 2020

Die Agentur mit dem grössten Wachstumspotenzial

Mediaschneider Zürich ist die Agentur mit dem grössten Wachstumspotenzial – ein Wert, der aus den Noten für die Bekanntheit, den Gesamteindruck und die Weiterempfehlungen gebildet wird. Mit einer Note von 9.02 liegt Mediaschneider 1.34 Notenpunkte vor Mediatonic.

Quelle: mediaresearchgroup.ch 2020

Führend bei der digitalen Kompetenz

Auch bei der digitalen Kompetenz liegt Mediaschneider wieder an der Spitze. Dieses Jahr müssen wir den ersten Platz allerdings mit Mediatonic teilen. Gratulation an die Herausforderer aus Genf und challenge accepted!

Quelle: mediaresearchgroup.ch 2020

Herzliche Gratulation an unsere Partneragenturen in Bern und Basel!

Auch Mediaschneider Bern und TWmedia konnten sich steigern und überzeugen mit sehr guten Ergebnissen.

  • Mit einer Note von 7.54 erreicht Mediaschneider Bern die bisher beste Gesamtbewertung in ihrer Geschichte.
  • Bei TWmedia haben sich die guten Bewertungen über die letzten 4 Jahren mehr als verdoppelt.

Die Studie der Media.Research.Group wird jeweils im Horizont veröffentlicht, hier geht es zum Artikel.